The Gentlemen – Film Review | 2019

1
1902
© Leonine Films

Der Film „The Gentlemen“, von Regisseur Guy Ritchie, aus dem Jahr 2019, mit Matthew McConaughey, Colin Farrell, Charles Hunnam und Hugh Grant in den Hauptrollen, ist ein Gangster-Komödie, mit dem Guy Ritchie sich wieder auf seine Anfänge als Regisseur besinnt.

Mickey Pearson (Matthew McConaughey), hat sich ein beachtliches Marihuana-Imperium aufgebaut. Doch er möchte sein Unternehmen verkaufen. Es gibt mehrere Interessenten, aber plötzlich wird eine seiner Plantagen ausgeraubt und Mickey muss sich jetzt etwas anderes überlegen um sein Eigentum und sich selbst zu schützen. Seine rechte Hand Raymond Smith (Charlie Hannam) hilft ihm die Diebe ausfindig zu machen.

© Leonine Films

Das war mal wieder ein Guy Ritchie Film der mich auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die Erzählweise über Dialoge und der damit zusammenhängenden herrlich überspitzten Darstellung des Geschehens war so fucking unterhaltsam, sodass bei einer Laufzeit von fast 2 Stunden keinerlei Längen aufkamen. Die Figuren machen allesamt auf ihre völlig eigene Art und Weise Spaß. Guy Richtie hat seinen Darstellern jede einzelne Rolle auf den Leib geschneidert. Man merkt ihnen auch bei jeder Szene an, wieviel Spaß sie an ihrem Charakter haben. Die bedeutungsschwangeren Dialoge, die so nie ein Mensch im Affekt raushauen würde, bringen einen hier fast jedesmal zum schmunzeln. Dazu gibt es noch eine ordentliche Härte, schöne Settings und einen charmanten Soundtrack.

„*The Gentlemen“ hat geile Dialoge, eine schöne Inszenierung, einen netten Twist und absolut grandiose Schauspieler. Von mir gibt es mit Freude ★★★★ Sterne, Mrs. Hype gibt sogar ★★★★½ Sterne auf Letterboxd.

© Leonine Films

The Gentlemen“ gibt es ab sofort bei Amazon auf *DVD, *Blu-Ray, *4K und *VOD.

Sidefacts:

  • Das Budget betrug gerade einmal 22 Millionen US-Dollar, einspielen konnte der Film an den Kinokassen über 115 Millionen Dollar.
  • In Deutschland lief er am 27. Februar 2020 in den Kinos an. Den Verleih in Deutschland übernimmt Leonine.

Fakten Quelle: Wikipedia

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein