Men – Film Review | 2022

0
675

🎃Horroktober 2022 – #30 – Men (2022) 4K UHD

© A24

Dauer: 100 Minuten | FSK 16

Der Film „Men – Was dich sucht, wird dich finden“ von Regisseur Alex Garland aus dem 2022, mit Jessie Buckley, Rory Kinnear und Paapa Essiedu in den Hauptrollen, ist ein Fantasy-Horror-Thriller von den Machern des fantastischen „*Ex Machina“.

Um den schrecklichen Verlust ihres Mannes, der Selbstmord beging, zu verarbeiten, zieht Harper (Jessie Buckley) aus London aufs Land in ein abgelegenes Herrenhaus. Dort will sie Trost finden und ihre Seele und Körper wieder ins Lot bringen. Doch inmitten der idyllischen Landschaft will sich dies partout nicht einstellen. Bald schon kommt es zu sonderbaren Begegnungen mit mehreren Männern, die alle dem Vermieter (Rory Kinnear) des Landhauses gleichen. Harpers Aufenthalt wird zu einem Albtraum aus dem es kein Entrinnen gibt.

Quelle: Google

© A24

Auf der Ziellinie unseres Horroktober haben wir nochmal einen brandneuen Film von A24 auf der Liste. Der Vertrieb hat uns schon so einige Perlen beschert. U. a. so großartige Filme wie „*Ex Machina“, „*Hereditary“ oder „*Midsommar“, die allesamt absolut hypenswert sind. „Men“ besticht durch seine ruhige Erzählweise, selbst in schlimmen Situationen kommt keine Hektik auf. Das Setting mit dem alten britischen Herrenhaus und den angrenzenden Wäldern ist wirklich schön und stimmungsvoll zugleich. Dazu trägt auch der außergewöhnliche Soundtrack bei. Neben Orgelklängen, gibt es hier unheimliche Chorgesänge, die wie Schreie oder manchmal auch wie Walgesänge klingen. Gearbeitet wird hier mit den einfachsten Mitteln um Horror zu erzeugen, dieses gelingt den Machern wirklich sehr gut, da die Prämisse schon echt gruselig ist. Auch wenn der Film am Ende ein wenig abdriftet. Da kann man sich dann zurecht fragen: „Was soll das!?“. Besticht „Men“ dennoch durch seine schön eingefangenen Naturbilder, der bedrückenden Stimmung und der doch eher außergewöhnlichen Geschichte. Wer schon alles gesehen hat kann hier ruhig mal reinschauen. Von mir gibt es daher noch knapp ★★★ Sterne auf Letterboxd.

© A24 | Plaion Pictures | StudioCanal

Den Film gibt es bei Amazon auf *DVD, *BluRay, *4K und *VOD.

Sidefacts:

  • Einspielen konnte der Film an den Kinokassen über 11 Millionen US-Dollar.

Fakten Quelle: Wikipedia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein