See – Im Reich der Blinden – Film Review | 2019

1
1207
© AppleTV+

Die Serie „See – Im Reich der Blinden“ von Regisseur Francis Lawrence und Drehbuchautor Steven Knight, die seit 2019 auf AppleTV+ läuft, mit Jason Momoa, Silvia Hoeks und Hera Hilmer in den Hauptrollen, ist eine dystopische Science Fiction Serie, die ca. 600 Jahre in der Zukunft spielt.

Nachdem eine Virus-Pandemie die Menschheit massiv dezimiert hat, sind alle Überlebenden und deren Nachkommen blind. Eine Frau bringt schließlich Zwillinge zur Welt, die das Vermögen haben, die die Zukunft verändern können.

Quelle: Google

© AppleTV+

Wir haben soeben die zweite Staffel beendet und sind sehr angetan von der gesamten Welt, der Geschichte und den einzelnen Charakteren. Daher möchten wir euch die unserer Meinung total unterschätzte Serie „See – Im Reich der Blinden“ , einmal vorstellen.

Die erste Staffel führt uns in die Welt der Blinden ein und macht den Zuschauer mit den neuen Gepflogenheiten dieser Epoche vertraut. Das Production-Velue ist wie von Apple gewohnt sehr hoch. Mit 250 Millionen US-Dollar für 2 Staffeln siedelt sich die Serie auf den oberen Rängen der teuersten Serien aller Zeiten an und das sieht man auch. Die Locations, Sets, Kostüme und Requisiten sehen phantastisch aus und sorgen für eine gewissen Authentizität.

Kaum zu glauben, dass in der zweiten Staffel in allen Belangen noch einmal eine Schippe drauf gelegt wurde. Vor allem was die Brutalität angeht, dabei wurde damit auch in der erste Staffel nicht gegeizt, aber hier wurde es noch einmal auf die Spitze getrieben. Jeder der die ersten 5 Minuten der zweiten Staffel gesehen hat, weiß was ich meine. Zudem gibt es hier auch noch namenhaften Zuwachs im Cast, niemand geringeres als Dave Bautista hat in Staffel 2 eine tragende Rolle. Eines unserer Highlights in Season 2 ist Toad, der von Hoon Lee verkörpert wird, der hier den ein oder anderen sarkastischen Spruch droppen darf. Aufgrund des phantastischen Spannungsaufbau und einem brachialen Finale, sind wir auf jeden Fall jetzt schon gespannt auf Staffel 3 und können allen „*Game of Thrones“ Fans die Serie wirklich nur ans Herz legen.

© AppleTV+

Die Serie läuft exklusiv auf AppleTV+

Sidefacts:

  • Das Budget pro Staffel betrug ca. 125 Millionen US-Dollar.

Fakten Quelle: Wikipedia

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein