Tom Clancy‘s Gnadenlos – Film Review | 2021

0
1194
© Amazon Studios

Der Film „Tom Clancy‘s Gnadenlos“ von Regisseur Stefano Sollima, aus dem Jahr 2021, mit Michael B. Jordan und Jamie Bell in den Hauptrollen, ist ein Action-Thriller, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Tom Clancy aus dem Jahr 1993.

John Kelly (Michael B. Jordan) ist ehemaliger Navy SEAL. Nachdem seine Frau Pam (Lauren London) ermordet wurde, begibt er sich auf einen Rachefeldzug. Doch dabei muss er feststellen, dass nicht alles so ist wie es zunächst scheint.

© Amazon Studios

John „Wick“ Kelly!? Die Prämisse ist alt bekannt und erinnert ein wenig an den Rachefeldzug von „*John Wick“, nur mit Michael B. Jordan statt Keanu Reeves. Jordan schafft es hier, dass man mit ihm leidet und dies macht sein Handeln für den Zuschauer durchaus nachvollziehbar. Zudem ist er für einen Film dieses Genres überraschend gesellschaftskritisch.

Die Effekte sehen für einen Midbudget-Film allesamt ganz gut aus. Die Inszenierung ist durchweg solide und auch an spannenden Momenten mangelt es nicht. Für mich war „Gnadenlos“ ein wahres Fest. Den hätte ich mir auch gerne im Kino angeschaut. Von mir gibt es starke ★★★ Sterne auf Letterboxd.

© Amazon Studios

Der Film ist exklusiv auf *Amazon Prime Video im OT zu sehen.

Sidefacts:

  • Der Film erhielt Produktionsförderungen von der Filmförderung Hamburg Schleswig- Holstein in Höhe von 100.000 Euro, vom Medienboard Berlin-Brandenburg in Höhe von rund 520.000 Euro und von der MfG – Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg in Höhe von rund 550.000 Euro.
  • Die 14 Wochen dauernden Dreharbeiten fanden über den ganzen Herbst 2019 verteilt überwiegend im Filmstudio Babelsberg statt. Weitere Aufnahmen entstanden in Washington DC.
  • Ursprünglich wollte Paramount Pictures den Film am 18. September 2020 in die US-Kinos bringen. Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie wurde der Kinostart mehrere Male verschoben bis die Amazon Studios im Sommer 2020 die Rechte und die Veröffentlichung übernahmen. Am 30. April 2021 wurde er in das Programm von Prime Video aufgenommen und ist nun auch in Deutschland verfügbar.

Fakten Quelle: Wikipedia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein