The Batman – Film Review | 2021

0
898
© Warner Bros.

Der Film „The Batman“ von Regisseur Matt Reeves aus dem Jahr 2022, mit Robert Pattinson, Zoë Kravitz und Paul Dano in den Hauptrollen, ist eine neue Interpretation des dunklen Rächers.

In seinem zweiten Jahr im Kampf gegen das Verbrechen erforscht der Milliardär und maskierte Rächer Batman (Robert Pattinson) die Korruption in Gotham und insbesondere, wie sie mit seiner eigenen Familie in Verbindung stehen könnte. Gleichzeitig untersucht er eine Reihe von Morden eines Serienkillers, der grausame Rätsel auf seinem Weg hinterlässt. Es beginnt ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel, in der Batman und Commissioner Gordon (Jeffrey Wright) verwickelt werden.

Quelle: Google

© Warner Bros.

Der dunkelste Ritter jemals!

Endlich ist es soweit, nach fast einem Jahr Verschiebung dürfen wir nun „The Batman“ im Kino bewundern. Regisseur Matt Reeves kreiert hier einen echten Neo Noir Krimi Thriller und zeigt dabei Batman von einer völlig neuen Seite. Nicht als Übermensch, der nichts und niemanden fürchtet, sondern sehr geerdet und realistisch. Hier haben Schläge und Schüsse Konsequenzen und auch Batman muss hier und da mal einstecken. Dieser neue Ansatz war wirklich spannend und schön anzusehen. Die 3 Stunden im Kinosessel merkt man allerdings schon, trotzdem können wir es kaum erwarten, Robert Pettinson wieder im Bat-Suit zu sehen. Von mir gibt es ★★★★ Sterne auf Letterboxd.

© Warner Bros.

Den Film gibt es bald bei Amazon auf *DVD, *BluRay und *4K.

Sidefacts:

  • Das Budget betrug ca. 200 Millionen US-Dollar, das weltweite Einspielergebnis wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben.
  • The Batman“ wurde von der MPA (Motion Pictures Association) mit einer PG-13-Altersfreigabe versehen. In Deutschland hat der Film eine FSK 12 bekommen.
  • Mit einer Spieldauer von 177 Minuten ist es die bislang längste Batman Verfilmung. Ausgenommen ist der sogenannte Snyder-Cut von „*Justice League“ mit 242 Minuten, der aber kein reine Batman Solo Verfilmung ist.

Fakten Quelle: Wikipedia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein