Secret Invasion – Serien Review | 2023

0
460

Dauer: 57-37 Minuten | Staffel 1 | 6 Folgen | FSK 16

Die Serie „Secret Invasion“ von Showrunner Kyle Bradstreet aus dem Jahr 2023, mit Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn und Kingsley Ben-Adir in den Hauptrollen, ist eine Science-Fiction-Action-Serie im Gewand eines Spionage-Thrillers und basiert auf den gleichnamigen Marvel-Comics. Die Serie ist Teil der „Phase Fünf“ des Marvel Cinematic Universe (MCU).

Nick Fury (Samuel L. Jackson) erfährt von einer geheimen Invasion der Erde durch eine Fraktion der Skrulls. Fury schließt sich seinen Verbündeten an und gemeinsam kämpfen sie gegen die Zeit, um eine drohende Skrull-Invasion zu vereiteln und die Menschheit zu retten.

Quelle: Google (Knowledge Panel)

Wir brauchen wieder mehr Sci-Fi im MCU!

Ich glaube niemand hat so wirklich auf diese Serie gewartet, nun aber kriegen wir mit „Secret Invasion“ endlich die Geschichte der Skrulls erzählt, auf die schon in so vielen MCU-Filmen angespielt wurde. Samuel L. Jackson in seiner absoluten Paraderolle als Nick Fury, dem Chef von S.H.I.E.L.D., kriegt nun also seine eigene Serie spendiert. Als wenn das nicht schon genug Starpower für dieses Projekt wäre, gibt es gleich zu Beginn einen Auftritt von Martin Freeman und Ben Mendelsohn und das Wiedersehen mit Emilia Clarke und Robin Scherbatsky, äh ich meine natürlich Cobie Smulders in ihrer Rolle als S.H.I.E.L.D.-Agentin Maria Hill (siehe Sidefacts).

Das beste an der Serie ist die Performance von Ben Mendelsohn und die Einführung von Emilia Clarke in das MCU. Achja und Samuel L. Jackson darf hier sogar sein Motherfucker-Signiture dropen. Da ich langsam etwas superheldenüberdrüssig bin, hat mich der Science-Fiction-Ansatz mit der Alien Invasion positiv auf die Serie gestimmt. Dass die Serie das MCU maßgeblich verändern würde, habe ich nicht gedacht, doch wird hier ein neuer Superhelden-Charakter etabliert. Der entweder noch sehr spannend wird oder viel zu over powered ist. Dank des ganz gelungenen Finales gibt es von mir ganz knapp ★★★½ Sterne auf TV-Time.

Die Serie läuft exklusiv beim Streamingdienst *Disney+.

Sidefacts:

  • Das Budget betrug 212 Millionen US-Dollar.
  • Im September 2022 erklärte Feige, dass „Secret Invasion“ zu „Armor Wars“ führen würde, wobei Cheadle seine Rolle als Rhodes (War Machine) wiederaufnehmen würde.
  • Maria Hill ist eine S.H.I.E.L.D.-Agentin. Ursprünglich trat sie als Antagonistin auf, besonders in Bezug auf die Avengers, doch im Laufe der Zeit erfuhr ihre Figur eine Neucharakterisierung. In der Popkultur wird sie für gewöhnlich als Lieutenant von Nick Fury dargestellt.

Fakten Quelle: Wikipedia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein