WERBUNG


© Warner Bros.

ūüéÉHorroktober #23

The Conjuring | 2013

Der Film ‚ÄěThe Conjuring – Die Heimsuchung‚Äú von Regisseur James Wan (‚ÄěSaw‚Äú), aus dem Jahr 2013, mit Vera Farmiga und Patrick Wilson in den Hauptrollen als ‚ÄěGeisterj√§ger‚Äú (D√§montologe)-Ehepaar.

Im Jahr 1971 zieht die Familie Perron in ein altes Farmhaus in Harrisville. Carolyn, ihr Mann Roger und ihre f√ľnf T√∂chter werden kurz darauf von seltsamen Erscheinungen heimgesucht. Das Ehepaar Warren soll nun helfen das Haus von den Geistern zu befreien.

© Warner Bros.

Lange herrschten im Horrorgenre die Trash, Found Footage oder Jump-Scare-Einheitsbrei Filme. ‚ÄěThe Conjuring‚Äú war 2013 endlich mal wieder ein Film mit echtem Gruselfaktor. Dabei erfindet er das Rad nicht neu und bedient sich hier auch das ein oder andere mal eines ‚ÄěJump Scares‚Äú, schafft es aber zus√§tzlich wunderbar eine gruselige Atmosph√§re aufzubauen. Die Geschichte, nach angeblich wahren Begebenheiten, sorgt zus√§tzlich f√ľr eine gewisse Brisanz und Authentizit√§t. Das Schauspiel, Setting und die Kameraarbeit sind durchweg auf einem hohen Niveau. Auch die visuellen Effekte sehen super aus und werden durch die enorm starken Soundeffekte perfekt hervorgehoben. Von mir bekommt der Film ‚ėÖ‚ėÖ‚ė֬ŠSterne auf Letterboxd.

© Warner Bros.

Den Film gibt es bei Amazon auf *DVD, *Blu-Ray und *VOD.

Sidefacts:

  • Das Budget betrug 20 Millionen US-Dollar, einspielen konnte der Film an den Kinokassen sage und schreibe knapp 320 Millionen Dollar.
  • Die echte Lorraine Warren hat einen kurzen Gastauftritt. Sie sitzt in der ersten Reihe bei dem Vortrag, den Carolyn besucht.
  • Schon vor Ver√∂ffentlichung berichtete New Line Cinema im Juni 2013 √ľber Pl√§ne einer Fortsetzung im Falle eines Erfolges des Filmes. Vera Farmiga und Patrick Wilson haben bereits f√ľr eine m√∂gliche Fortsetzung ihrer Rollen zugestimmt und Vertr√§ge unterzeichnet. Das Drehbuch zur Fortsetzung wurde von James Wan, Chad und Carey Hayes, sowie David Leslie Johnson geschrieben. ‚Äě*Conjuring 2‚Äú startete am 16. Juni 2016 in den deutschen Kinos.
  • Im November 2013 wurde bekannt, dass mit der Puppe ‚Äě*Annabelle‚Äú ein gleichnamiger Ableger entstehen soll, der die Urspr√ľnge der unheimlichen Puppe erl√§utert. Regie soll der Kameramann John R. Leonetti √ľbernehmen.
  • 2017 wurde ‚Äě*Annabelle 2‚Äú ver√∂ffentlicht, ein Prequel zu dem Film aus dem Jahr 2014.
  • ‚Äě*Annabelle 3‚Äú folgte 2019. Au√üerdem wurde im November 2013 bekannt, dass Warner noch zwei weitere Spin-offs plane und ‚ÄěConjuring‚Äú als Franchise ausbauen m√∂chte.
  • 2018 folgte mit ‚Äě*The Nun‚Äú ein weiteres Spin-off der Reihe. Bonnie Aarons ist hier erneut in der Rolle der Nonne zu sehen.

Fakten Quelle: Wikipedia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein