WERBUNG


ūüéÉHorroktober 2022 – 17 – Chucky 3 (1991) in 4K UHD

© Universal Pictures

Dauer: 86 Minuten | FSK 18

Der Film ‚ÄěChucky 3 – Guck mal, wer da sticht‚Äú von Regisseur Jack Bender aus dem Jahr 1991, mit Justin Whalin, Perrey Reeves und Brad Dourif (Stimme von Chucky) in den Hauptrollen, ist ein Horror-Slasher und eine Fortsetzung zu dem ein Jahr vorher erschienenen ‚ÄěChucky 2 – Die MoŐąrderpuppe ist zuruŐąck‚Äú.

Andy Barclay (Justin Whalin) ist zu einem Jugendlichen herangewachsen und besucht nun eine Milit√§rschule. Die √úberreste Charles „Chucky“ Lee Rays werden zu einer neuen Good Guy-Puppe zusammengesetzt und so erwacht der Geist des Serienkillers zu neuem Leben. Chucky macht Andy ausfindig und verschickt sich selbstst√§ndig an ihn, kommt jedoch nicht an, denn der Rekrut Ronald Tyler (Jeremy Sylvers) nimmt die Puppe an sich, ohne von dessen Innenleben zu ahnen.

Quelle: Google

© Universal Pictures

Da Mrs. Hype diesen Film der Reihe noch nicht gesehen hat, bot es sich an, nach dem zweiten Teil nun auch ‚ÄěChucky 3‚Äú zu schauen. Die Geschichte ist nichts neues, Chucky versucht mal wieder Andy‚Äės K√∂rper zu √ľbernehmen, nur dieses Mal mordet er sich durch eine Milit√§rschule und findet dabei einen j√ľngeren K√∂rper, den er √ľbernehmen m√∂chte. Der Film war jahrelang indiziert, nur leider dauert es ganz sch√∂n bis es richtig zur Sache geht. Das Setting erinnert stark an Filme wie ‚Äě*Auf Kriegsfu√ü mit Mayor Payne‚Äú und ab und an auch ein wenig an ‚Äě*Full Metal Jacket‚Äú.

Chucky sieht wenn er sich bewegt creepy aus wie immer! Die praktischen Effekte haben einen gewissen Charme und bringen auch unbestreitbar eine gewisse Wierdness mit. Hauptdarsteller Justin Whalin, der hier den 16 j√§hrigen Andy Barclay spielt, wurde sp√§ter durch seine Rolle als Jimmy Olsen in ‚Äě*Superman – Die Abenteuer von Louis & Clark‚Äú einem breiteren Publikum bekannt. Mrs. Ari Gold (Perrey Reeves) aus der Serie ‚Äě*Entourage‚Äú spielt hier eine Rekrutin. Achja und Doug Heffernans Vater spielt den Colonel der Milit√§rschule. Jede Menge bekannte Gesichter in ‚Äějung‚Äú gibt es hier zu sehen. ‚ÄěChucky 3‚Äú ist ein wenig schleppend und schafft es dennoch einen gerade noch so bei Laune zu halten. Von mir gibt es daher starke ‚ėÖ‚ė֬ŠSterne auf Letterboxd.

© Universal Pictures

Den Film gibt es bei Amazon auf *DVD, *BluRay, *Special Edition und *VOD.

Sidefacts:

  • Der Film konnte weltweit 20,5 Millionen US-Dollar einspielen.
  • Justin Whalin war 1991 f√ľr zwei Saturn Awards nominiert in den Kategorien: Bester Horrorfilm und Best Performance by a Younger Actor.
  • In Gro√übritannien, wo der Film direkt auf Video ver√∂ffentlicht wurde, kam es zu einem Skandal, da vermutet wurde, der Film h√§tte die beiden M√∂rder von James Bulger zu ihren Taten inspiriert.
  • Der Film war von 1993 bis September 2013 indiziert, das Label konnte ihn jedoch vor Ablauf der 25-Jahres-Frist nach Antrag davon entfernen. Nach einer Neupr√ľfung der FSK erhielt der Film trotzdem noch die Freigabe ab 18 Jahren.
  • Chucky 3“ ist der vorerst letzte Teil der Chucky-Filmreihe, indem es um Chuckys Versuche geht, seine Seele in den K√∂rper des Jungen Andy zu transformieren; ab dem vierten Teil steht Chuckys Vergangenheit und Familienplanung im Vordergrund. Im 6. Teil („*Curse of Chucky„) kehrt Andy zur√ľck.

Fakten Quelle: Wikipedia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib dein Kommentar ein!
Gebe Bitte hier deinen Namen ein